Jubiläumskonzert 2019

Samstag, 23. Februar 2019 um 19 Uhr in der Vluyner Dorfkirche.

Kaum zu glauben – aber es ist tatsächlich schon 10 Jahre her, dass wir uns als Elternband für den Abschlussgottesdienst des Kindergartenjahres zusammengefunden hatten. Eigentlich als einmalige Aktivität geplant, konnten wir damals nicht ahnen, was daraus noch werden würde.

Inzwischen ist viel passiert: wir haben auf Geburtstagen, Hochzeiten, Beerdigungen, Konfirmationen, Firmenjubiläen, Stadtfesten, diversen selbst organisierten Veranstaltungen und sogar im Knast gespielt. Grund genug, das 10-jährige mit einem Konzert in unserem „Wohnzimmer“ –  der Vluyner Dorfkirche – zu begehen.

Mittendrin beim Jubläumskonzert 2019

Knapp 200 Leute sind gekommen um mit uns zu feiern. Und wir haben uns alle Mühe gegeben: es gab inklusive mehrerer Zugaben 30 Songs – alte Schätzchen und neue Hits – unterstützt durch tolle Lichteffekte und mehrere Überraschungsgäste, die uns bei ein paar Songs mit Ukulele, Saxophon und Gesang unterstützten. Für’s leibliche Wohl war auch gesorgt, neben Getränken hatten wir noch Kuchen und Schnittchen von der Bäckerei Nöthen im Angebot. So wurde daraus ein rundherum gelungener Abend, der uns einen Riesenspaß gemacht hat. Und wir hatten das Gefühl, den Zuschauern auch …

Aus alter Verbundenheit haben wir die Spenden, die an dem Abend zusammengekommen sind, der Ev. KiTa gespendet. Und das waren immerhin knapp 900 Euro …

Ankündigung Jubiläumskonzert in NV Aktuell
Plakat Mittendrin Jubiläumskonzert 2019
Plakat Jubiläumskonzert 2019
Konzertbericht Jubiläumskonzert im Gemeindebrief

Mehr Fotos und Videos vom Konzert finden sich hier.

4 Gedanken zu „Jubiläumskonzert 2019

  1. Ein tolles Konzert. Die Bandzusammenstellung ist ein Traum: tolle Stimmen, tolle Instrumente, tolle Gastmusiker, tolle Songauswahl und eine wunderschöne Lokation mit tollen Lichteffekten. Hier war einfach alles stimmig. Was gibt es Schöneres, als die gemeinsame Erinnerung an einen gelungenen Konzert-Abend? Bis demnächst;-)

  2. Schöne Atmosphäre im der kleinen Kirche, schade, dass das Publikum der Aufforderung zum Tanzen nicht nachgekommen ist, ansonsten habe ich „nix“ zu bemängeln, ich komme sicher mal wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.